?>

Gardasee für Feinschmecker: Die Genussstraße „Strada dei Vini e dei Sapori del Garda“

Dass am Gardasee Feinschmecker und Genießer auf ihre Kosten kommen, ist längst kein Geheimnis mehr. Exzellente Weine werden in den Anbaugebieten zwischen Bardolino und Valtenesi gekeltert und das Olivenöl ist erstklassig.

Tief in die Welt der kulinarischen und kulturellen Genüsse tauchen Sie auf Ausflügen auf der Genussstraße „Strada dei Vini e dei Sapori del Garda“ ein. 

Die „Strada dei Vini e dei Sapori del Garda“, oder kurz die Wein- und Genussstraße hat keinen festen Start- und Zielpunkt. Vielmehr handelt es sich um einen Zusammenschluss von Menschen, die den Besuchern des westlichen und südwestlichen Gardasee-Ufers ihre Heimat näher bringen wollen und dabei den Schwerpunkt auf kulinarischen Genuss legen.  

Genussregionen zwischen Limone sul Garda und Sirmione

Von den schroffen Bergen im Norden über das Bergland am Westufer bis zu den sanft ansteigenden Hügel am Südufer des Gardasees erstreckt sich eine Region, die durch eine unverwechselbare Genusskultur verbunden ist. Seit Jahrhunderten beschenkt die fruchtbare und klimatisch begünstigte Landschaft die Menschen mit reichen Ernteerträgen. Wein, Olivenöl, Käse in allen Variationen, luftgetrocknete Salami, Trüffelerzeugnisse, Zitrusfrüchte und Honig stammen aus der Region zwischen Limone sul Garda und Sirmione.  

Um den Besuchern die Welt der Gardasee-Kulinarik näherzubringen, haben sich ca. 100 Betriebe zur „Strada dei Vini e dei Sapori del Garda“ zusammengeschlossen. Unter ihnen befinden sich Winzer, Ölbauern, Gastronomiebetriebe und Hotelbesitzer. Sie alle vereint die Liebe zur traditionellen Regionalküche und lokalen Produkten. Die Mitglieder unterwerfen sich strengen Qualitätskontrollen, um die einzigartige Qualität der hergestellten Produkte durchgängig zu gewährleisten.  

3 Weinanbaugebiete an der Strada dei Vini

Weinliebhaber kommen an der Strada dei Vini in insgesamt drei Weinanbaugebieten auf ihre Kosten. Das bekannteste Anbaugebiet trägt den Namen Valtenesi und ist bekannt für vollmundige Weine wie den Garda Classico Groppello und den Garda Classico Chiaretto. Rund 600 Hektar groß ist das Anbaugebiet, in dem sich die unterschiedlichsten Menschen ihren Traum vom eigenen Weinberg erfüllt haben. Da ist der gestresste Manager, der in der Abgeschiedenheit der Weinregion seinen inneren Mittelpunkt wiedergefunden hat und der junge Winzer, der den elterlichen Winzerhof übernommen hat und mit neuen Rebsorten experimentiert.  

Neben dem Weinanbaugebiet Valtenesi gehören die Anbaugebiete San Martino della Battaglia und Lugana zur Strada dei Vini. Ein frischer Lugana DOC Weißwein oder ein sonnengelber Weißer aus San Martino della Battaglia sind die perfekte Ergänzung zu einer frisch gebratenen Gardasee-Forelle. Verschiedene Routen führen durch die zauberhaften Landschaften am Südwestufer, die es mit ihren Säulenzypressen, Olivenhainen und wilden Kapern jederzeit mit der Toskana aufnehmen können.  

Schlemmen an der Gardasee-Genussstraße

Für Gourmets und Anhänger der italienischen Küche ist die Region der Strada dei Vini e dei Sapori del Garda ein Paradies. In den Restaurants werden Ihnen Köstlichkeiten der regionalen Küche wie „Risotto ai funghi porcin“ oder das Pilzgericht „Tajadele co' i fonghi“ serviert. Im Herbst werden mit Beginn der Trüffel-Saison zahlreiche Pasta-Gerichte mit der erlesenen Zutat verfeinert. Fisch kommt das ganze Jahr hindurch auf den Tisch. Neben der Gardasee-Forelle werden in dem klaren Bergsee Hecht, Barsch, Aal und Zander gefangen, die in den Restaurants auf traditionelle Art zubereitet werden.  

In einem Ferienhaus am Gardasee sind Sie Selbstversorger. Auf den Frischemärkten an der Gardasee-Genussstraße versorgen Sie sich mit Produkten regionale Erzeuger. Löwenzahnhonig, Maronencreme, Parma-Schinken, luftgetrocknete Salami und den hochprozentigen Himbeer-Erdbeer-Likör Picco Rosso bekommen Sie an vielen Ständen. Die Region ist darüber hinaus für das exzellente Olivenöl bekannt, das ein unverzichtbarer Bestandteil beim Anrichten von Salaten und anderen Speisen ist. Das Gardasee-Original erkennen Sie an der Bezeichnung „Extra Vergine Garda D.O.P.“ und an der intensiven grünen Farbe.  

Kulturelle Entdeckungsreise an der Strada dei Vini

Wenn Sie die Genussstraße Strada dei Vini in Ihrem Urlaub am Gardasee bereisen, stoßen Sie vielerorts auf altes Kulturgut und Museen. Oberhalb von Toscolano-Maderno liegt das Tal der Papiermühlen, das einst ein Zentrum der Papierherstellung war. Es ist über einen zauberhaften Wanderweg erschlossen, der an historischen Papiermühlen und bewaldeten Berghängen vorbeiführt.  

In Gardone Riviera lädt das Museumsanwesen von Gabriele D'Annunzio zu einem Besuch ein. Es trägt den Namen Vittoriale degli Italiani  und entstand im frühen 20. Jahrhundert auf Geheiß des italienischen Dichters. Das Anwesen beherbergt ein Kriegsmuseum, dessen Kernstück das sagenumwobene Flugzeug SVA 10 ist, mit dem D'Annunzio einen Flug über Wien unternahm. Außerdem gehören ein Schiffsmuseum und ein mit rotem Marmor verkleidetes Amphitheater zur Anlage.  

Ein landschaftliches und kulturelles Highlight ist die Insel Isola del Garda. Sie ist die größte Insel im Gardasee und befindet sich im Besitz der Familie Borghese Cavazza. Herzstück der Insel ist die herrschaftliche Villa, die im venezianischen Stil erbaut wurde und im Rahmen einer Führung besichtigt werden kann. Die üppige mediterrane Vegetation im stilvollen botanischen Garten lässt nicht nur die Herzen von Romantikern höher schlagen.

Entdeckungsreisen auf der Genussstraße „Strada dei Vini e dei Sapori del Garda“ sind eine Kombination aus Kulturerlebnis und kulinarischem Genuss. Wenn Sie ein Ferienhaus am südwestlichen Ufer des Gardasees gebucht haben, liegt Ihnen diese fantastische Natur- und Kulturlandschaft zu Füßen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Gardasee

Ferienhaus-Gardasee

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten am Gardasee. Am gebirgigen Nordufer, am malerischen Westufer, im hochgebirgigen Trentino, dem flachen und familienfreundlichen Südufer oder im naturparadiesischen Valtenesi. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen entlang des Gardasees an.

Ausgewählte Unterkünfte am Gardasee

Urlaubsplaner

Urlaub

Magazin

Shop

Ferienhaus mit Seeblick

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus mit Sauna