?>

Naturpark Parco Alto Garda Bresciano

Zwischen Limone sul Garda und Salò erstreckt sich am Westufer des Gardasees die spektakuläre Bergregion Alto Garda Bresciano. Der gleichnamige Naturpark beeindruckt mit kontrastreichen Landschaften, die verschiedene Vegetationsstufen einschließen.

Grandiose Naturlandschaften im Parco Alto Garda Bresciano

Zitronenhaine, Olivenbaumplantagen, Säulenzypressen und Oleander sind die typischen Vegetationsformen am Westufer des Gardasees. Sie gedeihen an den Hängen des Alto Garda Bresciano Massivs. Ein echtes Kontrastprogramm zur mediterranen Vegetation am Seeufer bildet die hochalpine Flora und Fauna in den Gipfellagen des Naturparks. Mehr als 2.000 m ragen einige Gipfel in den Himmel auf. Vereinzelt kreisen Steinadler über die Bergwelt und Steinböcke balancieren mit traumwandlerischer Sicherheit am Rande des Abgrundes entlang. Am Rand der Hochebene von Tremosine fällt die Felswand aus einer Höhe von rund 400 m steil zum Gardasee ab. Direkt an den Klippen liegen in schwindelerregender Höhe zwei Restaurants, in denen Sie sich einen Espresso und Pasta schmecken lassen können. Auf einem weitverzweigten Netz an Wanderwegen können Sie die fantastische Berglandschaft im Naturpark Parco Alto Garda Bresciano erkunden.

Kulturgenuss im Naturpark

Neben einer überwältigenden Landschaftskulisse hat der Naturpark Parco Alto Garda Bresciano eine Reihe von Kulturschätzen zu bieten, die von der langen Besiedlungszeit dieser Bergregion zeugen. In der Ortschaft Toscolano wurden die Überreste einer römischen Villa mit kunstvollen Fresken und Mosaiken ausgegraben. Im gleichen Ort erhebt sich eine kleine Wallfahrtskirche aus dem 6. Jahrhundert, die auf den Grundmauern einer römischen Tempelanlage errichtet wurde. Wenn Sie ein Ferienhaus am Gardasee in dieser Region gebucht haben, sollten Sie einen Abstecher in das Städtchen Salò einplanen. Mit den venezianischen Palästen, dem gotischen Dom und der malerischen Seepromenade ist der Ort ein Schmuckkästchen am größten See Italiens. Eine fantastische Aussicht genießen Sie vom Hochplateau Tignale an der Wallfahrtskapelle Santuario della Madonna di Montecastello. In der gleichnamigen Ortschaft informiert Sie ein kleines Naturpark-Museum über Flora, Fauna und die Geologie der Bergregion.

Video: GardaMusei in spider Comunità Montana Parco Alto Garda Bresciano

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Gardasee

Ferienhaus-Gardasee

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten am Gardasee. Am gebirgigen Nordufer, am malerischen Westufer, im hochgebirgigen Trentino, dem flachen und familienfreundlichen Südufer oder im naturparadiesischen Valtenesi. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen entlang des Gardasees an.

Ausgewählte Unterkünfte am Gardasee

Urlaubsplaner

Urlaub

Magazin

Shop

Ferienhaus mit Seeblick

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus mit Sauna