?>

San Felice del Benaco – verträumter Ort in den Weinbergen der Valtenesi

Die Valtenesi ist eine beschauliche Hügellandschaft am Südwestufer des Gardasees. Weinberge, Zypressen und Olivenhaine dominieren das Landschaftsbild. Auf einigen Hügelkuppen liegen verträumter Dörfer wie San Felice del Benaco.  

Der alte Ortskern des Weindorfes liegt zwei Kilometer vom Seeufer entfernt in der grünen Hügellandschaft der Valtenesi. Exzellente Weine werden in der Region gekeltert. Am Ufer des Gardasees befindet sich der Ortsteil Porta San Felice mit dem Hafen.  

San Felice del Benaco: Der Gardasee im Ortsnamen

Rund 3.500 Menschen leben in der Gemeinde San Felice del Benaco am südwestlichen Ufer des Gardasees. Die Einheimischen kennen das Geheimnis ihres Ortsnamens, während die meisten Urlauber mit der Bezeichnung nichts anfangen können. Die Lösung des Rätsels: Der Beiname „del Benaco“ leitet sich von der antiken Bezeichnung für den Gardasee ab. Als der größte See Italiens Teil des Römischen Reiches war, wurde er „lacus Benacus“ genannt. Bis heute hat sich dieser uralte Namenszusatz erhalten, wenngleich im Gemeindegebiet von San Felice del Benaco heute keine Spuren des antiken Römischen Reiches mehr zu finden sind.  

Ferienhaus-Urlaub zwischen Weinhügeln und Olivenhainen

Ein Hauch von Toskana weht durch die Weinhügel der Valtenesi. Bei der Hügellandschaft handelt es sich um eine Endmoräne, die am Ende der letzten Eiszeit entstand. An den Hängen der grünen Hügel erheben sich schlanke Säulenzypressen aus den Weinreben. Hier und da werden die schnurgeraden Reihen von kleinen Olivenhainen unterbrochen. Auf den Kuppeln einiger Hügel thronen kleine Weindörfer, in denen Weinbauern seit Generationen die Trauben anbauen, aus denen vollmundige Klassiker wie der Garda Classico Groppello und der Garda Classico Chiaretto gekeltert werden.  

In dieser lieblichen Region verbringen Sie den Urlaub in einem Ferienhaus am Gardasee. An 300 Tagen im Jahr scheint die Sonne von einem wolkenlosen Himmel. Damit ist es in San Felice del Benaco statistisch gesehen deutlich sonniger als in Ortschaften wie Riva del Garda und Torbole am Nordufer des Gardasees. An komfortabel ausgestatteten Unterkünften herrscht in der Umgebung von San Felice del Banaco kein Mangel. Sie haben die Wahl zwischen reizvoll gelegenen Ferienhäusern am Weinhang, geschmackvoll eingerichteten Appartements in kleinen Ferienanlagen, einem Mobilheim auf dem Campingplatz und eleganten Villen mit mehreren Schlafzimmern und Bädern.  

Kirchen, Kopfsteinpflastergassen und Burgruinen

Ein Bummel durch den historischen Ortskern von San Felice del Benaco führt durch ein Labyrinth an Kopfsteinpflastergassen. Im Ortszentrum erhebt sich mit dem Monte di Pietà ein schmuckvolles Bauwerk aus dem 16. Jahrhundert, in dem heute sich der Sitz der Gemeinde befindet. Auf den Ruinen einer mittelalterlichen Skaligerburg erhebt sich die Pfarrkirche Santi Felice Adauto e Flavia. Sie wurde im barocken Stil im 18. Jahrhundert erbaut. Der frei stehende Glockenturm (Campanile) wurde aus Mauerresten der Skaligerfestung errichtet.  

Im kleinen Weiler Portese, der rund einen Kilometer vom Zentrum San Felices entfernt liegt, stehen die Überreste einer mittelalterlichen Burg aus dem 14. Jahrhundert. Von der überwucherten Ruine ist heute lediglich noch der untere Teil des Rundturmes erhalten. Die erste Messe in der Karmeliterkirche Santuario della Madonna del Carmine wurde im Jahr 1482 abgehalten. Der schmucklose Kirchenbau steht wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Sehenswert sind die Fresken aus dem 15. und 16. Jahrhundert, an deren Gestaltung sich der Übergang von der Spätgotik zur Renaissance erkennen lässt.  

Relaxen an sonnenverwöhnten Stränden

In unmittelbarer Umgebung der Ortsteile Porto Portese und Porto San Felice liegen zauberhafte Kiesstrände, an denen Sie einen ganzen Tag lang in der Sonne relaxen können. Östlich des Jachthafens erstreckt sich die Spiaggia Portese. Von diesem Kiesstrand genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Kleinstadt Salò am anderen Ende der Bucht. Mehrere Hundert Meter lang ist die Spiaggia Porto San Felice. Dort werden Tretboote, Liegestühle und Sonnenschirme vermietet.  

Zu den schönsten Stränden am Südwestufer des Gardasees gehört die Spiaggia Baia del Vento, die sich nördlich einer Landzunge erstreckt, die auf die vorgelagerte Insel Isola del Garda zeigt. Der Strand besteht aus einem Sand-/Kiesgemisch. Es gibt ein Restaurant, einen Liegenverleih und einen Kiosk. Außerdem können Sie ein Kanu oder Tretboot ausleihen und gemächlich an der Gewässerkante entlang schippern.  

Isola del Garda: Mediterrane Perle im Gardasee

In Sichtweite des Ortsteiles Porto San Felice liegt die Insel Isola del Garda im Wasser. Bereits vom Festland aus ist die prächtige Villa der Familie Borghese Cavazza zu erkennen, die im 19. Jahrhundert im neugotisch-venezianischen Stil erbaut wurde. Die Familie nutzt die Villa als Wohnsitz, macht das Anwesen aber von März bis Oktober der Öffentlichkeit zugänglich.  

Zu den Highlights im Außenbereich gehört der botanische Garten mit seiner üppigen mediterranen Vegetation. Er wurde terrassenförmig angelegt und gleicht einer Parklandschaft. Im Garten gedeihen Zitronen, Granatäpfel, Oliven und Grapefruits. Im unteren Bereich erstreckt sich eine Zone mit Wildwuchs, in der Zedern, Zypressen, Platanen und Pinien wachsen. Alten Überlieferungen zufolge soll der Heilige Franz von Assisi auf der Isola del Garda meditiert haben, als er sich auf einer seiner Pilgerreisen befand.

Wir empfehlen Ihnen folgende Unterkünfte in San Felice del Benaco:

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Gardasee

Ferienhaus-Gardasee

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten am Gardasee. Am gebirgigen Nordufer, am malerischen Westufer, im hochgebirgigen Trentino, dem flachen und familienfreundlichen Südufer oder im naturparadiesischen Valtenesi. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen entlang des Gardasees an.

Ausgewählte Unterkünfte am Gardasee

Urlaubsplaner

Urlaub

Magazin

Shop

Ferienhaus mit Seeblick

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus mit Sauna